Veranstaltungen

 

Veranstaltungsort:


Online
Uhrzeit:
00:00 - 00:00
Semester:
SoSe 2021

Im Zusammenarbeit mit der Universität Greifswald und der Europa Universität Viadrina veranstaltet Prof. Martin Nonhoff das Symposium, dass sich mit mit den Arbeiten von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe sowie mit dem weiteren Feld der poststrukturalistischen Diskurstheorie auseinandersetzt.
Teile der Veranstaltung stehen Interessierten online zur Verfügung.

Zur Projektseite

Zur Anmeldung für die Onlineverantaltungen

 

Veranstaltungsort:


Online
Uhrzeit:
14:00 - 16:00
Semester:
SoSe 2021

 

Eine Teilnahme an der Defense ist online möglich. Für den Zoom-Link senden Sie bitte eine E-Mail an Claudia Herold

 

Veranstaltungsort:


Online
Uhrzeit:
10:00 - 12:00
Semester:
SoSe 2021

Das Defense Kolloquium findet online statt. Zur Teilnahme wenden Sie sich bitte bis zum 24. September per E-Mail an Hawa Noor Zitzmann.

Dieter-Senghaas-Lecture

Kriege beenden, aber wie? Verhandlungen, Dialog, Mediation und der afghanische Friedensprozess

Dr. Roy Karadag, Prof. Hans-Joachim Gießmann (Berghof Foundation)29.09.2021 - 29.09.2021
Veranstaltungsort:
Haus der Wissenschaft
Raum: Olbers-Saal
Sandstraße 4/5
28195 Bremen
Uhrzeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungsreihe:
Dieter Senghaas Lectures
Semester:
WiSe 2021/22

Die Senghaas Lecture findet in Präsenz statt. Dem Hygienekonzept des Haus der Wissenschaft zufolge gilt die 3G-Regel, d.h. Teilnehmende müssen nachgewiesenermaßen geimpft, genesen oder getestet sein, um zum Olbers-Saal zugelassen zu werden (https://www.hausderwissenschaft.de/). Wir bitten außerdem um die Anmeldung Ihrer Teilnahme per Mail bei Roy Karadag (karadag@uni-bremen.de).