Lebenslauf

Wissenschaftliche Berufserfahrung

2009 - 2012
Dean der Bremen International Graduate School of Social Sciences (BIGSSS).

Seit September
2006
Professorin für Politikfeldanalyse an der Universität Bremen.

Oktober
2005
Ernennung zur Professorin für Politikwissenschaft an der Universität Bielefeld.

Im akademischen Jahr
2004/05
Kommissarische Vertretung der Professur für Europäische Studien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Ruf dorthin abgelehnt).

August - September
1990  - 2005
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am MPIfG, Köln.

Gast- und Auslandsaufenthalte

Im Frühjahr
1998
Forschungsaufenthalt am Robert Schuman Centre, Florenz.

Im Herbst
1997
Forschungsaufenthalt am Centre d'études et de recherches internationales, Paris.

1989 - 1990
Research Officer an der Science Policy Research Unit (SPRU), University of Sussex.

Akademische Ausbildung

Februar
2005
Habilitation (venia legendi in Politikwissenschaft) an der FernUniversität Hagen und Ernennung zur Privatdozentin; Habilitationsschrift Rechtsunsicherheit statt Regulierungswettbewerb: Die nationalen Folgen des europäischen Binnenmarkts für Dienstleistungen.

1998
Promotion in Politikwissenschaft an der Universität Hamburg. Dissertationsschrift Die wettbewerbsrechtliche Handlungsfähigkeit der Europäischen Kommission in staatsnahen Sektoren.

1989
MSc Abschluß in Science, Technology and Industrialisation, University of Sussex.

1984 - 1988
Studium der Politikwissenschaft an den Universitäten Marburg und Hamburg.