Curriculum Vitae

Beruflich


ab 09/12    

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Internationale und Interkulturelle Studien (InIIS) an der Universität Bremen

06/14

Zertifikat "Hochschuldidaktische Qualifizierung" der Universitäten Bremen, Osnabrück und Oldenburg

08/12 bis 09/12    

Wissenschaftliche Hilfskraft im Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (ZFG) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

06/12 bis 07/12    

Wissenschaftliche Hilfskraft im Rahmen der AG Migration – Gender – Politics an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

02/12    

Magister Artium Politikwissenschaft, Frauen- und Geschlechterstudien, Niederländische Philologie an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

02/10    

Zertifikat für das studium fundamentale der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

05/09 bis 06/09    

Studentische Hilfskraft im Zentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (ZFG) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

03/09 bis 04/09    

Studentische Hilfskraft am Kulturwissenschaftlichen Institut der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

11/07 bis 02/09    

Studentische Hilfskraft in der Politikwissenschaft an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Konferenzen & Workshops

(aktive Teilnahme)

19.-24. Juli 2015: Rechtsstaatlichkeit: Habermas (Sommerseminar), Frankfurt a.O. (Deutschland), Vortrag "Die Auflösung der Spannung zwischen Menschenrechten und Volkssouveränität bei Habermas, oder: die Verfehlung der politischen Dimension"

01. Juni 2015: Theoriekolloquium Rainer Schmalz Bruns, Hannover (Deutschland), Vortrag "Judith Butlers Sozialontologie des Prekären"

20. Juni 2014: 7. NND Doktorandenworkshop, Lüneburg (Deutschland), Vortrag "Democratic (In)Equality?"

28.-29. April 2014: Democracy in Global Perspective: Globalisation, Neo-Liberalism and Resistance, Oxford (UK), Vortrag "Democratic (In)Equality? Stratification in Democracies as a Challenge to Political Theory" (http://oxfordpoliticaltheory.wordpress.com/)

22.-23. November 2013: Phänomenologie und Metaphysikkritik, Freiburg (Deutschland), Chair (http://www.husserlarchiv.de/Phaenokritik/programm)

26.-28. September 2013: PLACE/S OF THINKING: On the Claims of Inter »Cultural« Philosophy, Wien (Österreich), Moderation (http://ortedesdenkens.univie.ac.at/)

23.-25. May 2013: The 5th Christina Conference on Gender Studies. Feminist Thought – Politics of Concept, Helsinki (Finnland), Vortrag “Lost in the Discourse on Trafficking”  (http://www.helsinki.fi/genderstudies/conference/)

4.-5. May 2012: Politische Theorie und das Denken Martin Heideggers. (Un)Möglichkeiten einer systematischen Anknüpfung, Jena (Deutschland), Vortrag „Trauer und Politik.  Anknüpfungspunkte an das Denken Heideggers in der politischen Theorie Judith Butlers“

Lehre

WS 15/16:

Einführung in das Denken Judith Butlers

SoSe 15:

Die politische Theorie Hannah Arendts (M10)

WS 14/15:

Das Politische und die Politik - eine grundlegende Differenz der politischen Theorie (M10)

SoSe 14:

Übung zur Einführung in die Politische Theorie (M2)

WS 13/14:        

Figuren des Verworfenen. Staatenlose, homines sacri und andere Ausgeschlossene in den Politischen Theorien der Gegenwart (M10)

SoSe 13:             

Übung zur Einführung in die Politische Theorie (M2)

WS 12/13:        

Einführung ins Politikwissenschaftliche Arbeiten (Seminar M8)


Sonstiges

11/11 bis 05/14   

Redaktionsmitglied beim „OBSERVER. A Journal on Threatened Human Rights Defenders on the Philippines“

09/12 bis 12/12    

Organisationsmitglied der Konferenz “NeBoCo. New Borderlands or Cosmopolitanism from Below?“ 6.-8.12.2012 an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

03/10 bis 09/10    

Auslandsaufenthalt als Menschenrechtsbeobachterin auf Negros/Philippinen für das „International Peace Observers Network“ (IPON)

11/06 bis 11/09               

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im Feministischen Referat der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg