Veranstaltungen

 

Veranstaltungsort:
Eisen
Sielwall 9
Bremen
Uhrzeit:
20:30 - 21:00
Veranstaltungsreihe:
Science Goes Public
Semester:
WiSe 2019/20

Islamdebatten in Deutschland verlaufen in der Regel heftig, aggressiv und laut. Zwischen Argumenten wie „Das wird man doch wohl noch sagen dürfen“ und „Das hat mit Islam nichts zu tun“ hat sich eine diskursive Kluft aufgetan, die sich unter den Bedingungen moderner Kommunikationsformen scheinbar nicht überbrücken lässt. Das öffentliche Sprechen über diese 1400 Jahre alte Religion hat in den vergangenen Jahren wieder zugenommen, aber bei aller Zunahme leider keine inhaltlichen Fortschritte gemacht. Die Gründe für diesen Stilstand stehen im Zentrum von Vortrag und Diskussion.

Veranstalter ist SCIENCE GOES PUBLIC! 

Das komplette Programm

Jede Menge unterhaltsame Wissenschaft in kurzweiligen 30 Minuten. Sie haben Lust auf ein paar spannende Einblicke in unbekannte Welten? SCIENCE GOES PUBLIC! stillt Ihren Wissensdurst. Originelle Wissenschaftsthemen werden zwei Mal jährlich in ausgewählten Kneipen und Bars in Bremerhaven und in Bremen abwechslungsreich und humorvoll präsentiert.

Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit eines Austausches oder direkten Gesprächs zwischen dem Publikum und den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Der Eintritt ist frei!

 

Veranstaltungsort:
Haus der Wissenschaft
Raum: Olbers-Saal
Sandstr. 5/6
Bremen
Uhrzeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungsreihe:
Dieter Senghaas Lectures
Semester:
WiSe 2019/20

Wir sind heute konfrontiert mit einer strukturellen Krise des Kapitalismus - als eines sowohl welt-ökonomischen wie welt-ökologischen Systems - einer Krise, die zum ersten Mal in der Geschichte tatsächlich die Zukunft aller auf dem Planeten lebenden Menschen miteinander verknüpft. Ist es vorstellbar, dass unter den Bedingungen von kollabierenden Ökosystemen eine progressive menschliche Entwicklung möglich ist und die Zivilisierung unvermeidlicher Konflikte?

Zu dieser Veranstaltung sind alle interessierten Bügerinnen und Bürger eingeladen.

Birgit Mahnkopf ist Professorin für Europäische Gesellschaftspolitik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Einem breiteren Publikum ist sie durch ihr Buch "Die Grenzen der Globalisierung" (zusammen mit Elmar Altvater) bekannt geworden.

Mit den Dieter-Senghaas-Lectures würdigt das Institut für Interkulturelle und Internationale Studien (InIIS) und Leben und Werk eines der international bekanntesten und geachteten Friedens- und Konfliktforschers, der seit 1978 an der Universität Bremen lehrt und forscht und Mitgründer des InIIS war.

Veranstaltungsort:
Craft Bier Bar
Am Wall 175
Bremen
Uhrzeit:
20:30 - 21:00
Veranstaltungsreihe:
Science Goes Public
Semester:
WiSe 2019/20

Noch vor wenigen Jahren war Politainment ein großes Thema in Wahlkämpfen. Aber in Zeiten von Facebook und Twitter hat längst ein struktureller Wandel stattgefunden: Fake News statt Politainment sind zum vorherrschenden Trend von Wahlkämpfen geworden.

Veranstalter ist SCIENCE GOES PUBLIC! 

Das komplette Programm

Jede Menge unterhaltsame Wissenschaft in kurzweiligen 30 Minuten. Sie haben Lust auf ein paar spannende Einblicke in unbekannte Welten? SCIENCE GOES PUBLIC! stillt Ihren Wissensdurst. Originelle Wissenschaftsthemen werden zwei Mal jährlich in ausgewählten Kneipen und Bars in Bremerhaven und in Bremen abwechslungsreich und humorvoll präsentiert.

Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit eines Austausches oder direkten Gesprächs zwischen dem Publikum und den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Der Eintritt ist frei!